Umbau Papeterie Nidaugasse 62 in Biel

Wir machen uns schön für Sie!

 

Unter dem Motto „Fit for Future“ haben wir uns bereits vor einem Jahr entschieden, unseren Laden an der Nidaugasse komplett umzubauen.

Es war vor zwei Jahren, als wir uns Gedanken zum Weiterbestand unserer traditionsreichen Papeterie machten. Die Miete an bester Lage in Biel ist heute mit einer Papeterie nicht so einfach zu erwirtschaften. Das zeigt auch, dass schweizweit pro Jahr ca. 30 Papeterien ihre Türen schliessen. Es gab Alternativen wie einen Standortwechsel oder gar die Schliessung des Geschäfts an der Nidaugasse zu prüfen.

Wir haben uns entschieden zu investieren und „la papeterie“ an der Nidaugasse dem heutigen Einkaufsverhalten der Kunden anzupassen. Nach fast einjähriger Planungsphase wird vom 11. Januar - 12. Februar 2016 der Umbau unserer Papeterie realisiert. Mit der Neueröffnung am 12. Februar können wir mit Stolz behaupten, eine der schönsten Papeterien im Kanton wenn nicht schweizweit zu haben. Wichtig war uns, dass wir wieder eine Papeterie sind. Deshalb haben wir den Namenzusatz „la papeterie“ gewählt.

 

4. Januar 2016